Inhalte:

• Überblick über das neue Hebammengesetz und die neue Studien- und Prüfungsverordnung
• Praktischer Ablauf/Umsetzung
• Wie können sich die Hebammen in die Ausbildung mit einbringen?
• Wie können die Kolleginnen das Studium / die Studierenden unterstützen?
• Die Kolleginnen spielen eine wichtige Rolle im praktischen Studium – wie sieht das aus?

Referentin: Michaela Bremsteller, Hebamme, Diplom Pädagogin

Diese Veranstaltung ist eine mit 4 Fortbildungsstunden anerkannte Fortbildung für Hebammen nach §7 HebBO NRW (Bereich: freie Wahl)
Der Zugangslink für die Teilnahme wird ca. 24h vor Beginn verschickt.

Leider ist die Zeit der Ticketvergabe für den Hebammensalon abgelaufen. Versuchen Sie es ggf. noch bei Anna Büscher, Fortbildungsbeauftragte NRW: fortbildungsbeauftragte@hebammen-nrw.de

Veranstaltungsort: Online via Zoom

16. Juni 2021
Beginn: 08:30
Ende: 12:00
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

GRATIS